Startseite
  Archiv
  Freunde o:
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/sebulon

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
We're all living in America... hopefully not!

Ja die Amis sind ja bekannt für ihre Verrücktheiten aber die wirklich harten Sachen kriegen wir in Deutschlang gar nich mit.

Ich will den Blog dazu nutzen ein bisschen von dem unter die Lupe zu nehmen, was die da drüben so machen.

Ein großer Trend bei der Polizei dort ist ja jetzt der Taser.

Kurz erklärt, ein Taser ist ein kleines handliches Gerät, das 2 Nadeln abfeuert, die über einen Draht mit dem Gerät verbunden sind. Die Polizisten schießen also mit Nadeln auf die Leute. Klingt das schon grausig genug? Nein? Okay, diese Nadeln haben Widerhaken und durch die Drähte fließt Strom.

Starker Strom. Unter deine Haut. Nicht tödlich, aber durch den Strom verkrampfen sich die Muskeln, so dass man nicht mehr fliehen kann.

Nun könnte man natürlich meinen sowas würde selten eingesetzt werden, da es ja ziemlich unangenehm und grausam ist. Falsch. Die Polizisten tasern fröhlich friedliche Demonstanten, Schwangere, Kinder, vor ein paar Tagen einen Mann der in seinem Haus auf der Couch geschlafen hat. Der Mann kam nach einem langen Tag nach Hause, vergaß aber den stummen Alarm abzuschalten. Zwei Polizisten betraten das Haus, taserten den Mann wach. Er versuchte ihnen zu erklären das es ein Missverständnis war, sie taserten ihn noch mal. Die Polizisten prüften seinen Ausweis, der die Adresse bestätigte, und taserten ihn noch ein mal.

 

Auch noch in den Nachrichten:

Polizisten erschossen einen kleinen Jungen der mit einer Spielzeug Pistole herumrannte. Ein Gericht befand die Polizisten für unschuldig.

 

Naja das wars erstmal von mir ich hab keine Lust mehr.

Bis die Tage 

8.11.07 22:39


Neu, fresh, Blog

Wuhu neuer Blog x3

 

Bin noch nich sicher was ich so alles hier hintun werd aber ich hab schon ein paar Ideen.

 

Vielleicht schreib ich morgen den ersten richtigen Eintrag denn jetzt geh ich erstmal öff x3 

8.11.07 21:42





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung